IGS  > Neuigkeiten

Die Pflanzung auf dem Gemüseacker

Teil 2 der Ackerdemie Saison ist gestartet. Das Pflanzen des Gemüses ist abgeschlossen.

Am Morgen des 21.04.2021 war es dann endlich soweit. Die fleißigen Ackerpat*innen und Schüler*innen sowie die Pflanzen mit unserer Ackerdemiebetreuerin trafen endlich bei uns an der IGS Langenhagen ein. Nach einer kurzen Besprechung und Aufteilung der Schüler*innen zu den verschiedenen Ackerpat*innen ging es dann auch schon los mit buddeln, Löcher stampfen, sähen, gießen und noch vielem mehr. Die Schüler*innen packten kräftig mit an, so dass die ersten Feldabschnitte schon ziemlich bald fertig waren. Mit dem Pflanzen der Samen und Setzlinge ging natürlich auch ein bisschen Unterricht im Sinne von „Welcher Samen muss wie tief in die Erde?“ oder „Was sind überhaupt Rauken?“ und „Wieso muss da kein Wasser drauf?“. All diese Fragen wurden natürlich von unserer Ackerdemiebetreuerin und von den Ackerpat*innen beantwortet und so nehmen die Schüler*innen das Wissen mit nachhause um es dort im eigenen kleinen Beet anzuwenden.

Nun sind die Pflanzen in der Erde und jetzt beginnt das warten und pflegen, bis dann endlich die Erntezeit kommt, in der sich dann die Arbeit mit leckerem Schulgemüse auszahlt.

zurück