Kontakt

Fon: 0511 / 7307-9640  E-Mail | Kontakt

Logo IGS-Qualitätsnetzwerk in Hannover und der Region

Chemie in der Sekundarstufe I

Schülerin bei einem Experiment

Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I lernen Chemie im Rahmen des integrierten naturwissenschaftlichen Unterrichts.

Chemie in der Sekundarstufe II

In der Sekundarstufe II können die Schülerinnen und Schüler das Fach Chemie bis zum Abitur belegen. Dabei besteht die Möglichkeit, die Abiturprüfung in Chemie als schriftliches (P4) oder mündliches (P5) Prüfungsfach auf grundlegendem Anforderungsniveau zu wählen.

Die thematischen Schwerpunkte im Jahrgang 11 liegen im Bereich der organischen Chemie, während in der Qualifikationsphase der Jahrgänge 12 und 13 die vom niedersächsischen Kultusministerium vorgegebenen Schwerpunktthemen bearbeitet werden.