Kontakt

Fon: 0511 / 7307-9640  E-Mail | Kontakt

Logo IGS-Qualitätsnetzwerk in Hannover und der Region

Schulsanitätsdienst

Unsere Sanis in Aktion

Ein Unfall im Sportunterricht? Ein Kollaps im Unterricht? Ein epileptischer Anfall auf dem Schulhof? An der IGS Langenhagen ist dieses kein Grund zur Beunruhigung. Mehr als 30 zum Schulsanitäter ausgebildete SchülerInnen stehen ständig zur Verfügung, mit großen und kleinen Zwischenfällen ihrer MitschülerInnen (und auch Lehrkräften) fertig zu werden.

Über 19.000 Mal haben unsere 300 SchulsanitäterInnen in den letzten 19 Jahren erste Hilfe geleistet. Somit ist der Schulsanitätsdienst ein Projekt, das aus unserer Schule nicht mehr wegzudenken ist, ein Sicherheitsaspekt für die Schule, eine Selbstverständlichkeit für die Schülerschaft, eine Entlastung für das Kollegium und eine Beruhigung für die Eltern. Letzteres ist an einer Ganztagsschule sehr entscheidend, weil unsere Eltern sicher davon ausgehen können, dass ihre Kinder nicht um 11.00 Uhr morgens fiebernd oder gar mit einer Gehirnerschütterung vor der Haustür sitzen und darauf warten, dass ihre Eltern irgendwann von der Arbeit nach Hause kommen. Unsere SchulsanitäterInnen betreuen die Kinder, bis sie an eine andere Betreuungsperson (Eltern, Verwandte, Nachbarn oder ältere Geschwister) übergeben werden können.