Kontakt

Fon: 0511 / 7307-9640  E-Mail | Kontakt

Logo IGS-Qualitätsnetzwerk in Hannover und der Region

IGS Helau!!! – Fasching im 5. und 6. Jahrgang

Engel, bunte Vögel, Super Mario, Security-Guards, Schlümpfe, Piraten, Cowgirls, Polizisten, Mülltonnen, Kaugummiautomaten – die Schülerinnen und Schüler waren sehr kreativ in ihrer Kostümauswahl. Auch in diesem Schuljahr nahmen sich der 5. und der 6. Jahrgang der IGS Langenhagen wieder die Zeit, neben dem Pauken von Bruchrechnung, Grammatik und Co. auch ein wenig den Kopf frei zu bekommen und dafür ein kleines Faschingsfest zu organisieren. Im 6. Jahrgang wurde bereits am Freitag, den 21.02.2020 kräftig gefeiert. Dafür hatte jede Klasse sich Angebote für alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs überlegt. Es gab eine Klassendisko inklusive Lichtmaschine und „Einlasskontrolle“, diverse Spieleangebote und Leckereien wie Zuckerwatte und Popcorn, welche lange Warteschlangen zu Folge hatten. Am Ende fand ein Kostümwettbewerb statt, zu dem alle Klassen ihre kreativsten Kostüme geschickt haben. Letztlich befand die fachkundige Jury bestehend aus Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs die Klasse 6.2 als diejenige mit den kreativsten Kostümen und damit zum Sieger des Wettbewerbes.

Ein besonderer Dank für das Gelingen dieses schönen Wochenabschlusses gilt den Klassensprecherinnen und Klassensprechern des 6. Jahrgangs – Lara und Amir (6.1), Oliwia und Meikel (6.2), Lara und Marc-Leon (6.3), Zamira und Mattis (6.4), Moustapha und Isabella (6.5) sowie Lea und Alex (6.6) –, welche die Organisation nahezu vollständig selbst in die Hand genommen und dafür teilweise viel Pausen- und Freizeit investiert haben. Der 5. Jahrgang gestaltete dann am Montag, den 24.02.2020 (Rosenmontag) den D-Trakt zur Faschingszentrale um. Der Tag begann mit individuellen Feiern im Klassenverband, bei denen viel gelacht, getanzt und gespielt wurde. Außerdem wählte jede Klasse die zwei schönsten Kostüme aus. Anschließend feierte der gesamte Jahrgang gemeinsam bei Musik und Kamelle. Die Klassensieger und die kreativsten Kostüme der einzelnen Klassen durften sich bei einem Catwalk durch den D-Trakt noch einmal präsentieren. Ebenso stellten sich die Klassenlehrer verkleidet unter anderem als Kaktus, Pipi Langstrumpf, Biene und Wikinger den kritischen Augen des Jahrgangs und wurden mit Applaus belohnt. Mit einem gemeinsamen Mittagessen in den eigenen Klassenzimmern endete ein rundum gelungener Faschingstag.